RUMS – Premiere mit geflochtenem Loop

Auch wenn ich das nicht für möglich gehalten hätte, wirkt sich mein neuer Blog tatsächlich schon auf mein Nähverhalten aus. Denn während ich andere Donnerstagabende gemütlich auf der Couch verbracht habe, um all die tollen RUMS-Beiträge zu bewundern, zog es mich heute spontan an die Nähmaschine. Ich wollte unbedingt auch mal dabei sein bei dieser tollen Bloggerparty! Nun fehlte mir nur noch ein schnelles Nähprojekt. Und da ich schon seit geraumer Zeit eine fiese Erkältung mit mir herumschleppe, war klar: ein Loop soll es werden!

blog1

Das Tutorial für den geflochtenen Loop habe ich schon seit einiger Zeit auf meinem Pinterest-Board. Genäht habe ich einen Loop allerdings bislang noch nie – die zweite Premiere! Aus irgendeinem Grund sind es die einfachsten Projekte, die ich immer am längsten vor mir herschiebe. Die Stoffauswahl ging auch sehr schnell, da die Auswahl an unifarbenen Jerseys in meinem Regal doch recht überschaubar ist. Und wenn mir nicht die Nadel meiner Overlock abgebrochen wäre und ich einen dummen Fehler gemacht hätte, so wäre der Loop wahrscheinlich tatsächlich in einer halben Stunde fertig gewesen…

blog3

Jetzt habe ich den Lieblingsmann noch schnell zu ein paar Fotos genötigt. Das neue Rehkitz-Kissen musste auch unbedingt mit aufs Bild. Mal sehen, wie lange es noch meins ist, das Mopskind hat schon arge Besitzansprüche darauf gestellt…

IMG_7031

Jetzt geht es aber – zum ersten Mal – ab für mich zu RUMS ! Fantantisch!

Eure Lena

blog2

  Schnitt Tutorial von put up your dukes

Stoff Jersey in braun und gelb aus meinem Stoffregal

Kosten unter 10 €

Dauer 30 Minuten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s